Start

Blockhaus Gelnhausen

Bloghouse, was ist das denn schon wieder? Haben die nicht genug mit alo-reisen.de zu tun? Ja, eigentlich schon, aber es musste mal wieder eine Domain angeschafft werden, um eine Installation von WordPress Multiuser durchführen zu können. Das muss natürlich nicht jeder verstehen.

Jedenfalls: Da wir bei der Suche nach einem einprägsamen Namen gerade vom Blockhaus in Gelnhausen kamen, war das Problem schnell gelöst:

Vom Blockhaus zum Bloghouse!

Jetzt haben wir hier wunderbar Platz für Unterseiten der krukewitt.de, das Mexikoblog von 2008 konnte bequem umziehen und Lisa ein Blog aus Norwegen führen. Auch unser Reiseblog läuft hier als Unterseite: alo-reisen.de

Mal sehen, was hier noch alles passieren wird.

Auf alle Fälle ist das Blockhaus für uns immer eine Quelle der Inspiration. Hier werden nicht nur Neuigkeiten ausgetauscht, sondern auch Geschenkelisten für Weihnachten erarbeitet, Rezepte verfeinert und natürlich Urlaubspläne geschmiedet. Bei einem schönen Sauergespritzten denkt es sich viel besser.

Damit man auch mal sieht, wie wir so bloggen, hier eine Auswahl von unserem Norwegenurlaub 2011:

[nggallery id=2]